Der Musikverein Ehrstädt-Hasselbach e.V. wurde 1968 zunächst unter dem Namen Musik-Club gegründet. Seit dieser Zeit ist der Musikverein fester Bestandteil des Dorflebens von Ehrstädt und Hasselbach. Mit seinen zahlreichen musikalischen Einsätzen in den beiden Ortschaften, bei befreundeten Vereinen sowie seinen eigenen Festen stellt er einen wichtigen Kulturträger der Stadt Sinsheim dar. 

Das Orchester umfasst derzeit über 30 aktive Musikerinnen und Musiker. Der Spaß am Musizieren und die Kameradschaft stehen an erster Stelle. Um die Zukunft des Vereins zu sichern, legt der Musikverein Ehrstädt-Hasselbach großen Wert auf die Jugendarbeit. Mit der Ausbildung an einem Instrument bzw. dem Spielen im Jugendorchester werden die Jugendlichen auf das spätere Musizieren im Gesamtorchester vorbereitet. 

In musikalischer Hinsicht deckt der Musikverein ein breites Repertoire unter der Leitung von Matthias Imhof ab - von klassisch bis modern, von Overtüre bis Polka, von Avsenik bis Westernhagen.